Startseite Start
seite

Rundgänge

Lehen/ Itzling

Altstadt

Bergstraße 10

alte Universitšt

Wallistrakt

Toskanatrakt

Residenz

Neue Residenz

Kaiviertel

Nonntal/ Freisaal


Uni

Uni- Infos


Projekt

Projekt-
Infos

weiterführende
Links

Inhalts-
verzeichnis

Quellen

Rundgang durch die Rechte und Linke Altstadt

Übersicht Altstadt Neue Residenz Wallistrakt Residenz Toskanatrakt Alte Universität Bergstrasse

 

Stationen Stationen:

Bergstraße (Bergstraße 10) - Alte Universitšt (Hofstallgasse 2-4/ Universitätsplatz 1) - Wallistrakt (Franziskanergasse 1) - Toskanatrakt (Churfürstraße 1/ Siegmund Haffner Gasse 1/ Hauptgebäude Juridische Fakultät) - Residenz (Residenzplatz 1) - Neue Residenz (Residenzplatz 1)

 

Beschreibung Beschreibung:

Die meisten Institute der Juridischen und Theologischen Fakultät sowie ein Teil der Geisteswissenschaftlichen Fakultät wurden in der historischen Altstadt von Salzburg angesiedelt. Im Rahmen des Konzepts "Altstadtuniversität" wurden historische und andere Gebäude für die Universität adaptiert.

Von der Bushaltestelle Theatergasse aus ist die Bergstraße einfach zu Fuß zu erreichen in dem man die Schwarz- straße entlang bis zum Platzl und dann die Linzergasse bis zu Bergstraße geht.

Weiter geht man durch die Linzergasse wieder zurück und überquert die Salzach, weiter am Rathaus vorbei in die Getreidegasse. Dort hält man sich dann rechts und geht ca. bis zum Häuserdurchgang beim Mozartgeburtshaus, wo man bis zum Universitätsplatz durch gehen kann. Dort kann man dann sowohl die Kollegien/ Universitätskirche als auch die Alte Universität besichtigen.

Von dort aus geht man dann durch die Hofstallgasse/ Siegmund/ Haffner Gasse (Abstecher: Wallistrakt) zum Toskanatrakt und zur danebenliegenden Residenz.

Wenn man den Residenzplatz überquert kommt man zur Neuen Residenz.

Von dort aus kann man dann über den Residenzplatz/ Mozartplatz am Kai entlang wieder zur Staats brücke gelangen, von wo aus man dann wieder zur Bushaltestelle Theatergasse bzw. zur Bergstraße kommt.

 

Bus Erreichbarkeit mit Öffentlichen Verkehrsmitteln:

Den Altstadt- Rundgang starte man am besten am nördlichsten Punkt (kombinationsmöglichkeit mit der Tour Lehen/ Itzling) indem man bis zur Bushaltestelle Theatergasse fährt:

Online Fahrplan- Abfrage der Salzburg AG:

[http://www.stadtbus.at/content.php/de/Fahrplan/id/1133/m_id/1133/]

Hilfe kontaktemail: claudia.schmidt@claudiaspage.at

Position des Ausschnitts im Stadtgebiet

Start des Rundganges: Erste Station: Bergstrasse 10